독일 Osman Hamdi Bey 전기 생활

독일 Osman Hamdi Bey 전기 생활
게시 날짜: 01.01.2024년 XNUMX월 XNUMX일

독일어로 Osman Hamdi Bey의 삶. Osman Hamdi Bey's Biography in German 친애하는 방문자 여러분, 이 콘텐츠는 귀하가 받은 교육 자료에서 편집되었으며 almancax 포럼 회원들의 공헌으로 준비되었습니다. 따라서 약간의 사소한 오류가 포함될 수 있습니다. 정보를 제공하기 위해 준비한 사례 연구입니다. 우리 사이트에 게시하려는 콘텐츠 작품을 Germanx 포럼으로 보내 친구가 독일어를 배우는 것을 도울 수 있습니다.

오스만 함디 베이

(1842 - 1910)

Der berühmte Maler und Museumsgründer Osman Hamdi Bey wurde als der aelteste Sohn des Grosswesirs Ibrahim Ethem Pascha 1842 in Istanbul geboren. Er ist unter dem Einfluss der osmanischen und westlichen Kulturen aufgewachsen.

이스탄불에있는 어 스터디 에르 테. Mit sechszehn Jahren fing er an zu malen. Seine ersten Gemaelde는 Familie und Seinen Bekanntenkreis sehr überraschend에 대해 경고합니다. Als er mit seinem Vater nach Paris ging, fand er die Gelegenheit die Museen gründlich zu besuchen. Im Jahre 1860 wurde er zum Jurastudium nach Paris geschickt. Waehrend er Jura studierte, besuchte er gleichzeitig die Ateliers der bekannten Maler und entwickelte sein Talent für Malerei.

Als er nach neun Jahren wieder nach Istanbul zurückkehrte, wurde er als Direktor der Auslandvertretung nach Bagdad versetzt. Dort hat er angefangen sich für Archaeologie und Geschichte zu interessieren. Er nahman zahlreichen Ausgrabungen teil. 1881 wurde er zum Museumsdirektor ernannt, er gründete das 이스탄불의 고고학 박물관 mit dem Namen "Museum des Imperatoriums".

Im Jahre 1883 eröffnete er die Kunstschule "School of Industry-Nefise (Schule der schönen Künste)", die al erste Einrichtung auf dem Gebiet der modernen Malerei unterrichtete. Spaeter wurde dieser "Akademie der schönen Künste" geaendert의 이름.

Osman Hamdi Bey leistete wertvolle Beitraege für den Erlass des Gesetzes “Gesetz zum Schutz des antiken Kulturgutes und der Schaetzen. Dieses Gesetz war damals für die Osmanen sehr wichtig, weil es nur mit einem solchen Gesetz moglich war, die Ausfuhr Antiker Kulturbesitze zu verhindern.

Auch in der Türkei nahm er an grossen Ausgrabungen und archaeologischen Projekten teil. 이스탄불의 Er ist der Gründer des Archaeologischen 박물관. Das Museum wurde 1891 für den Besuch freigegeben.

Osman Hamdi Bey setzte seine künstlerischen Taetigkeiten als Maler 요새. Seine Gemaelde, Einflüssen mit figurativen Kompositionen schaffte, befinden sich heute in vielen Privatsammlungen und in Sammlungen der Museen.

Seine bekanntest의 Werke sind :
Der Schildkrötenerzieher, Tor der Medrese von Karaman, Der lesende Mann, Waffenhaendler, Frauen im Hof ​​der Moschee prince ua

오스만 함디 베이 (Osman Hamdi Bey)는 이스탄불에서 1910 년 자레 (Jahre)에 출연했다.